Model 3 Bestellung live gefilmt! Peter Nowack ordert seinen Tesla Model 3 - mit Kaufberatung!


  • Am Vor 22 Tage

    Dennis WitthusDennis Witthus

    Dauer: 41:43

    Model 3 Bestellung live gefilmt! Peter Nowack ordert seinen Tesla Model 3 - mit Kaufberatung!
    Heute bin ich bei Peter Nowack, der am 28. September 2016 sein Tesla Model 3 reserviert hat. Heute ist große Moment der Bestellung gekommen. Wir haben das live gefilmt und dabei ein wenig über die Optionen und Gott und die Welt geplaudert.
    Freies Supercharging für das Model 3 für 6 Monate - so geht´s!
    Tesla bietet die Möglichkeit auch für das Tesla Model 3 für ein halbes Jahr freies Supercharging zu erhalten, wenn man ein Referral-Code eines Tesla-Besitzers benutzt wenn man bis zum 31.12.2018 verbindlich bestellt!
    Dazu soll man nach meinen Informationen eine Mail an folgende Adresse schreiben:
    buildmy3emea@tesla.com
    Darin sollte folgendes enthalten sein:
    Betreff: freies Supercharging Model 3, Euer Name und die Bestellnummer, der Name das Empfehlunggebers sowie dessen Referral-Code.
    Referral-Code:
    ts.la/Dennis2206
    setzt mich dazu gerne in cc:
    dennis.witthus@hammer-heimtex.de

    Peter Nowack  Bestellung  Model 3  Tesla  Live  Kaufberatung  Referral  freies Supercharging  Dennis Witthus  gefilmt  Model 3 Bestellung live gefilmt! Peter Nowack ordert seinen Tesla Model 3 - mit Kaufberatung!  

Dennis Witthus
Dennis Witthus

Der Referral-Link funktioniert jetzt auch direkt wenn man ihn in den Browser eingibt! Also gerne: http://ts.la./dennis2206 eingeben für 6 bzw. 9 Monate freies Supercharging! Und Danke nochmal für Eure Referrals bisher!👍

Vor 12 Tage
Ana Anaqah
Ana Anaqah

"Sportfelgen haben einen niedrigeren Querschnitt." HÄ?

Vor 9 Tage
Im_OnFiRe
Im_OnFiRe

E autos sind nicht Umwelt bewusst. Ich mag keine e autos.

Vor 8 Tage
Ana Anaqah
Ana Anaqah

2600€ für Autolack nach amerikanischem Standard. Ja nee. Is klar, Elon.

Vor 9 Tage
Hermi Felder
Hermi Felder

gibt ah eh nur die 3 x Farben: 1. Kack-schwarz 2. kack-rot + 3. kack-weiss ....sehr super + dann für Folieren noch mal 2.000 Lappen ablatzen ? Der Anfang vom Größenwahn ...hat begonnen

Vor 6 Tage
Benedikt Juffinger
Benedikt Juffinger

Ich will dem Peter nicht zu nahe treten, aber warum kauft man sich ein Auto mit Finanzierung, das man sich eigentlich nicht leisten kann? Es gibt doch weitaus günstigere Autos? Worin liegt der Sinn sich so ein teures Auto zu kaufen wenn man das Geld nicht hat. Ich bin der Meinung ein Auto muss man besitzen indem man es Bar zahlt...

Vor 10 Tage
joppel
joppel

Ist die Rücklieferung kostenlos?

Vor 11 Tage
Max Moritz
Max Moritz

Ich war beim S sowas von begeistert vom Kunstleder! Du hast vollkommen recht, ich habe wirklich Jahre Erfahrung mit Leder und Du merkst einfach keinen Unterschied! Sonst fasst sich Kunstleder dicht bzw. kühl an, aber bei Tesla merkst Du keinen Unterschied!

Vor 11 Tage
Chris997.x
Chris997.x

Wer einen Tesla finanzieren muss, sollte sich vielleicht einen geeigneteren Wagen suchen. Leute, das ist immer noch ein Konsumgut.

Vor 11 Tage
markus längle
markus längle

das auto hat einen fehler, es fehlen 5 zylinder.

Vor 12 Tage
PBR
PBR

sehr gutes Auto, aber finde es traurig was man alles konfigurieren kann. Das ist ja fast gar nichts.... wenn ich überlege was man bei einem Jaguar XJL meiner eltern alles konfigurueren kann überhaupt kein Vergleich.

Vor 12 Tage
HeinrichErnst1
HeinrichErnst1

Möchte meine Model 3 Reservierung (2016 eingegeben) abgeben (brauche mehr Platz und suche mir ein gebrauchtes Model S). Bei Interesse bitte hier über google+ kontaktieren. Lieferzeit wird mit ca. 8 Wochen angegeben.

Vor 13 Tage
spongebob schwammkopf
spongebob schwammkopf

Wer fährt Tesla? Da würde ich mir lieber einen NIO ES6 oder NIO ES8 kaufen!

Vor 13 Tage
spongebob schwammkopf
spongebob schwammkopf

+Thorsten Runge importieren? :D

Vor 13 Tage
Thorsten Runge
Thorsten Runge

spongebob schwammkopf Super Autos- du lebst jetzt in China?😁😉 Sonst musst du aber noch lange warten.☹️

Vor 13 Tage
Maximilian Scholz
Maximilian Scholz

Ich hab nichts gegen eine Finanzierung, aber ein neues Fahrzeug kaufen, wenn man es nicht braucht, weil man noch eins hat, von Geld das man nicht hat, ist nich leiwand. Im Video und in die Kommentare entsteht ein anderer Eindruck.

Vor 14 Tage
Thierry Aubry
Thierry Aubry

Wisst ihr warum auf der Tesla USA Homepage die Range die gleiche ist, egal ob Performance oder nicht. Beides 310 Meilen.

Vor 14 Tage
Pete Sauerbier
Pete Sauerbier

In den USA kann ein Hersteller beantragen, weniger ausweisen, als von der EPA ermittelt. Tesla hat das wohl gemacht, damit die Performance Versionen besser da stehen. 310 Meilen schaffen alle im EPA Report stehen aber auch beim LR ein paar mehr Meilen drin als beim Performance. Zusätzlich hat die Real-Reichweite zu positiver Presse geführt, wo hingegen bei anderen Fahrzeugen die EPA Werte im Alltag nicht erreicht werden können - kennt man ja so auch vom alten NEFZ. 😉

Vor 12 Tage
Dennis Witthus
Dennis Witthus

Das weiß ich nicht! Aber in den USA fährt man durch das Tempolimit ja eh‘ einigermaßen effizient!

Vor 12 Tage
Ben
Ben

Beide einen durchgezogen

Vor 14 Tage
Stephan P
Stephan P

Veganes Leder... Was euer ein Blödsinn...

Vor 15 Tage
Qui-Gon Jinn
Qui-Gon Jinn

Guter Tip: wenn man sich ein 65k Auto nicht leisten kann... dann sollte man es auch nicht bestellen.

Vor 15 Tage
Dirk Stöcker
Dirk Stöcker

Hallo. Eine Frage, wieso wartet Peter nicht bis zum Q3 2019 und bestellt dann das M3 mit Standartakku für ca. 40k? Das das M3 in Europa keine 35k € kosten wird sollte klar gewesen sein, dass hat Tesla ja auch nie gesagt. Es hieß immer, 35k $ (netto) Standart in den USA. Gruß

Vor 15 Tage
St eil
St eil

Ich hätte auch gerne die Longrange Allradversion für 35.000€...klaro....aber selbst die Basisvariante wurde von Tesla niemals für 35.000€ angepriesen. Preisangaben in den USA gestalten sich anders als hier in DE (Mehrwertsteuer wird da drüben nicht mit eingerechnet und kommt somit später noch drauf). Das sollte man mittlerweile wissen wenn man sich mit Tesla beschäftigt (und davon gehe ich bei den Reservierern des Model 3 aus). Das Model 3 ist immerhin nicht das erste Modell von Tesla und selbige Diskussion gibt es bereits seit Model S und X.

Vor 16 Tage
Bajacross
Bajacross

Willkommen in der Tesla Welt,gute Wahl👍

Vor 16 Tage
Bruno M.W. Bloch
Bruno M.W. Bloch

Bearbeitungsgebühr EUR 980. D.h. die Reservationszahlung von EUR 1000, welche vor 3 Jahren angezahlt wurde, wird nun als Bearbeitungsgebühr einverleibt, EUR 20 an den Kaufpreis angerechnet.

Vor 16 Tage
Hermi Felder
Hermi Felder

Die Konsumschuldner wollen beschissen werden. Bei VW gibt es noch eine Werksabholung....bei Tesla muss man die Spedition noch mit finanzieren. Dafür haben die Tesla Fahrer dann ein besseres Ladesäulenangebot

Vor 6 Tage
B3a5tma5t3r
B3a5tma5t3r

Als tip was mir schnell aufgefallen ist IHR müsst in die Cam schauen !!!! Ihr schaut dauernd vor auch auf den Tisch oder was auch immer da steht ... Das wirkt ganz schlecht im Video Jetzt bei dem Konfigurator ist schon das nächste Problem, ihr wollt doch die Konfiguration Zeigen und nicht eure Köpfe wie Sie auf einen Bildschirm schauen... CamBild viel zu groß

Vor 16 Tage
BlackEagle 1903
BlackEagle 1903

Unbezahlbar amk

Vor 17 Tage
Matthias F.
Matthias F.

Mittlerweile können alle ihr Model 3 bestellen, ist nicht mehr auf Reservierer beschränkt.

Vor 17 Tage
Sixtiss.
Sixtiss.

Hallo,es war doch voraus zu sehen das der Preis für das Model 3 zu hoch wird.Soviel Geld für diesem Amerikanischen Blechmüll mit 350 km Reichweite ist einfach Abartig.Der Ioniq ist mit Vollausstattung als Vorführwagen für 35 000 Euro zu haben.Mir fehlen einfach die Worte.Und übrigens wenn man ständig die7 Sekunden bis 100 km/ h zelebrieren möchte,dann braucht man im Jahr 1Satz neue Reifen und von den Verschleiß der Antriebstechnik rede ich garnicht.Ich fasse es nicht.

Vor 17 Tage
Thorsten Runge
Thorsten Runge

Sixtiss. Ehrlich bleiben - der Ionic ist ein Top-Fahrzeug, spielt aber in einer anderen Liga als das Model 3 in der derzeit lieferbaren Konfiguration! Du vergleichst ja auch keinen BMW2er mit einem 4er inkl M-Paket... Die Reichweite des Model 3 ist nach WLTP mit 560 km doppelt so hoch wie die 280km NEFZ des Ionic. Fahrleistungen entsprechend. Es sind übrigens 4,8 Sekunden von 0-100 (was man damit macht muss aber jeder selber wissen!) Längenunterschied: 20cm usw...

Vor 13 Tage
Fbnxo
Fbnxo

Muss mal kurz hier ein bisschen aufräumen. Beim Tesla Model 3 ist grundsätzlich alles dabei. Autopilot Hardware sowie Bildschirm, Kameras etc.. Außerdem gibt es zum Anfang des Model 3 erst die 2 Modelle mit Dual-Motor(Long-Range und Perfomance)die billigere Version dauert noch etwas und diese hat nur einen Hinterradantrieb. Bedeutet: das „Basis-Modell“ ist noch nicht verfügbar.

Vor 17 Tage
Fbnxo
Fbnxo

Muss aber sagen, trotzdem ein sehr interessantes Video von euch !

Vor 17 Tage
Matthias Fritz
Matthias Fritz

Countdown bis 1. März: http://countdown.onlineclock.net/

Vor 17 Tage
Günter Pirol
Günter Pirol

Es gibt in Berlin E Taxi‘s von VW. Der Golf läuft 400 km! Mir gefällt der sehr und ist doch schon eine Hausnummer! Ich bin schon einige mal mitgefahren. Wenn Du den roten nimmst passen n.m.M. nur die hellen Sportreifen! Das sieht dann topp aus!

Vor 17 Tage
Alfons S
Alfons S

Ich schaue immer nach der Tesla Homepage, wann man das Model 3 konfigurieren kann, und habe mich gerade gewundert, dass die Reichweite auf 560 km gestiegen ist!

Vor 17 Tage
Matthias Fritz
Matthias Fritz

es kann jetzt jeder konfigurieren. Reservierung ist nicht mehr erforderlich!

Vor 17 Tage
Bartholomäus
Bartholomäus

Der Dude klingt wie der Werbesprecher von der SZ (süddeutsche Zeitung)

Vor 17 Tage
kilian klemm
kilian klemm

Ich bin davon überzeugt dass Elektroautos wesentlich langlebiger sind als Verbrenner, die Batterie muss vielleicht irgendwann mal neu aber ich glaube das Auto fährt locker 1.000.000 Kilometer

Vor 17 Tage
Kukoloko
Kukoloko

habe mit allen möglichen automarken zu tun. fahre regelmäßig eigentlich alles. tesla schießt den vogel ab. die qualität und verarbeitung ist unglaublich schlecht

Vor 12 Tage
Sixtiss.
Sixtiss.

kilian klemm wenn der Wagen Dir nicht unter dem Hintern weg rostet

Vor 13 Tage
jo jonassen
jo jonassen

Das ist mit Sicherheit eine empirisch großzügig durchdachte Aussage, die auf jahrelangen Erfahrungswerten beruht. xD

Vor 13 Tage
Michael H
Michael H

in Zukunft ganz sicher. Das denke ich auch. Nur beim Model S häufen sich die Schäden an den Motoren zu sehr. Das wird sich aber bestimmt bald bessern

Vor 17 Tage
Peter Maier
Peter Maier

👎👎👎

Vor 18 Tage
TheShaked98
TheShaked98

Also es gibt wohl Menschen, die 250km so schnell fahren wie es geht (, deshalb bevorzuge ich weiterhin einen Diesel). Ich gehöre dazu. Die Beschleunigung ist bei den Teslas immer respektabel, aber 250km/h fährt ja jeder 200PS Verbrenner. Ein interessantes Video ist es trotzdem :)

Vor 18 Tage
Martin Hafner
Martin Hafner

Cooles Video gefällt mir. Ich wollte mal fragen ich sah bei der Bezahlung dass es da was gab für Firmen kannst du darüber vielleicht auch mal ein Video machen? Mfg Martin

Vor 18 Tage
Dennis Witthus
Dennis Witthus

Martin Hafner Nein, nur eine andere Eingabemaske mit Registernummern zum angeben!

Vor 18 Tage
Martin Hafner
Martin Hafner

+Dennis Witthus und was kann man dort machen also Unterschiede zwischen privat und firma?

Vor 18 Tage
Dennis Witthus
Dennis Witthus

Martin Hafner ja, da konnte man auch eine Zulassung auf eine Firma anwählen!

Vor 18 Tage
Frank Hewer
Frank Hewer

Moin, sehe ich da eine Träne in den Augenwinkeln nach der Bezahlung? Gut, kann auch der neue Kontostand sein. Alles richtig gemacht und mein weißer Neid schlägt wieder durch. Bei mir dauert es nur noch ein Jahr und dann....... Glück Auf von der Saar.....Frank

Vor 18 Tage
Torsten Mautz
Torsten Mautz

Ich finde den Preis aber nicht so super erstaunlich. Ca. 40.000€ Fahrzeug. +2,5% Einfuhrzoll +ca. 5%(schätzwert) Mehrkosten durch zusammenschrauben in Niederlande aber evtl auch mehr aber insgesamt wird einfuhr+Montage billiger sein als 10%(muss sein auf fertige Autos sind 10% Einfuhrzoll) +19% Mehrwertsteuer +5%(schätzwert) Zulassung aller verschiedenen Modellvarianten(einfach Motor, Dual Motor, Performance, ob verschiedene Felgen keine Ahnung) für alle WLTP-Test und Bürokratie seperart in den Niederlanden. Das würde schon ~53.800€ ergeben. Dazu kommen noch Aufpreise für Hifi, Autopilot, Felgen, etc..... Das man da auf über 60.000€ kommt ist eig klar meiner Meinung nach

Vor 19 Tage
JK ev
JK ev

Moin Dennis, wie schaut es mit der Kona Probefahrt aus, noch Interesse? Gruß aus Grolland.

Vor 19 Tage
Dennis Witthus
Dennis Witthus

zur Zeit schaffe ich es nicht! Dankeschön! Bin den Kona jedoch schon gefahren und habe ja einen bestellt!

Vor 18 Tage
pgsquareyt
pgsquareyt

Dass man nicht mal einen Tempomat ohne AP-Paket hat, ist doch behämmert. Tesla schön und gut, aber die Preise sehe ich persönlich nicht ein. In 3-5 Jahren wird die e-Welt aber anders aussehen.

Vor 19 Tage
TschingisTube
TschingisTube

Man hat ein Tempomat ohne AP. http://www.youtube.com/watch?v=4wix2HrDIUY

Vor 19 Tage
pgsquareyt
pgsquareyt

Wer kennts nicht, Garagen brennen tagtäglich aus...

Vor 19 Tage
ProtViewer
ProtViewer

noch nie gehört, kann ich mir aber gut vorstellen, denn die Akkuchemie ist noch nicht wirklich sicher. Aber es soll wohl besser werden...

Vor 12 Tage
Jerry B.
Jerry B.

Warum sollte Tesla das nicht können? Das bekommt doch Hyundai heute schon hin mit dem IONIQ und der ist verdammt gut ausgestattet wie ich finde. Daran muss sich meiner Meinung nach Tesla messen. Klar mit 28 kWh Netto hat der IONIQ wenig Akku, aber wie man hier immer wieder sieht fährt man dies Auto mit 10-12 kWh auf 100 Km. Wenn das Facelift mit 39 kWh Netto Akku kommt, fährt man mit dem IONIQ auch locker über 300 Km am Stück. Sollte Tesla das mit dem Model 3 nicht schaffen, wo sie ja an allem sparen, ob Amaturentafel, Knöpfe und somit viele Meter Kabel im Auto usw. und dann nicht mit Koreanern mithalten, wäre das mehr als Schwach. Im IONIQ steckten auch viele Gimmicks, evtl. nicht so gut wie im Tesla, aber trotzdem mehr als brauchbar und weit weg von "Holzklasse". Tesla kann sich meiner Meinung nach nicht erlauben mehr zu streichen im Model 3, ansonsten wird sich das "Holzklasse" Model 3 nicht verkaufen, denn wenn ich weniger Aussatttung wie im IONIQ habe und etwa gleiche Reichweite. auch noch einen höheren Preis möchte, geht das nicht auf.

Vor 19 Tage
Alexander Lohstoeter
Alexander Lohstoeter

So zu verschulden für ein Auto würde mir im Leben nicht einfallen. Wie alt bist du dann bis der Tesla Komplett bezahlt ist? Man sollte sich so ein Auto schon leisten können .

Vor 19 Tage
Hermi Felder
Hermi Felder

Wer sich für so eine Elektro-Karre verschuldet...dem kann man nicht mehr helfen. Da hat die Marketing-Keule gescheit getroffen und der Konsum- Schuldner läuft dem Markt hinter her wie ein Kamel oder Esel ? Wer was im Hirn hat, kauft sich lieber Immobilien, Acker, Forst, Eigentumswohnungen...aber nicht so Obsoleszenz-Geldverbrennungs-Maschinen, welche eh für den Abfallcontainer programmiert werden. Irgendwann gibt es keine Software mehr ( firmware ) , keine Ersatzteile ... dann ein Fall für Afrika + deren Mülldeponieen

Vor 6 Tage
ProtViewer
ProtViewer

man kann sein M3 dann für 80T€ dem Markt anbieten und warten auf den Dummen, der bald kommt und zahlt...

Vor 12 Tage
Move # Electric
Move # Electric

Tesla Owners Club finde ich klasse. Da wäre ich dabei. Und übrigens herzlichen Glückwunsch zu 6000 Abonnenten Dennis. Liebe Grüße Jens

Vor 19 Tage
Alfons S
Alfons S

Zu der Reichweite. In den USA wird bei den Modellen LongRange jeweils 310 mi angegeben, auch beim P Modell. Das sind ca. 498 km, und ich selbst fahre eine USA Reisschüssel, wo die Verbrauchswerte genau stimmen.

Vor 20 Tage
CKA MaLuHa
CKA MaLuHa

Wisst ihr wieviel die Versicherung kostet für konfigurierten Model 3?

Vor 20 Tage
Dennis Witthus
Dennis Witthus

CKA MaLuHa sobald ich es weiß mache ich ein Video darüber!

Vor 20 Tage
Nur_noch_elektrisch
Nur_noch_elektrisch

Ich grüße zurück! 😀

Vor 21 Tag
Tom C
Tom C

Bekommt man eigentlich für das Performance M3 die Förderung? Der Basispreis für´s PM3 liegt ja bei 66.100€. OK. Ziehe die Frage zurück. Für die Bafa zählt ja der Netto Preis. :-)

Vor 21 Tag
JK ev
JK ev

Es geht um den Bruttolistenpreis des Modells. Also die günstigste Variante gibt den Preis vor und ob dein konfiguriertes Modell dann 1 Million kostet ist völlig egal.

Vor 19 Tage
Norbert Bauer
Norbert Bauer

Das wäre auch mein Auto aber nur mit den schönen Felgen. Batterie ist mir egal ich fahre nur Einkaufen und Jukuhu und Trallala.

Vor 21 Tag
Tesla Hotte
Tesla Hotte

Dann werden wir wohl Peter mit dem Model 3 auf den E-Mobilitätstag 2019 freudestrahlend sehen.

Vor 21 Tag
Sport
Sport

Schön euch zu sehen! Gute Entscheidung 🤗👍Glückwunsch,lieber Peter😊

Vor 21 Tag
Matthias Fritz
Matthias Fritz

einer von über 12.000 Bestellern ;)

Vor 21 Tag
G. Eimerich
G. Eimerich

Ich wünsche dir und deiner Familie einen guten Rutsch ins neue Jahr viel Gesundheit!

Vor 21 Tag

Nächstes Video

Saving Private Ryan | Thriller | Nikon AF-S Nikkor 50mm f/1.4G Lens - As-new condition